Ausschreibung Hammerwurfmeeting 26.08.2017

Informationen zum Hammerwurfmeeting, welches am 26. August auf dem TV Gelände stattfindet.

zur Ausschreibung Hammerwurfmeeting

 

 

Saison Auftakt in Frankfurt Niederrad

 

 

Am Samstag, den 28.01.2017, waren drei Athleten der Bürstädter Rasenkraftsportler bei den Hessischen Leichtathletik Winterwurfmeisterschaften im Wurfzentrum Frankfurt Niederrad. Hier befindet sich der Wurfring in der Halle und der Hammer wird ins Freie geworfen.

Zu ihrem ersten Wettkampf des neuen Jahres gingen für den TV Bürstadt Emma Jung, Saskia Höfle und Sven Höfle in der Disziplin Hammerwerfen an den Start. Bei frostigen, aber trockenen -5°C Außentemperatur traten zuerst die weibliche und männliche Jugend U20 in den Ring. Hier erreichte Saskia Höfle mit einer Weite von 29,86 Meter den dritten Platz. Ihr Bruder Sven Höfle errang mit einer Weite von 30,39 Meter den vierten Platz für den TV Bürstadt.

Bei der Altersklasse W15 glänzte Emma Jung mit einer Weite von 32,19 Metern und erreichte den Vize-Titel.

Trainer Heribert Siegler war mit den Leistungen seiner Schützlinge zum Saison Start zufrieden, hofft aber auf neue Bestleistungen, sobald das Training bei wärmeren Temperaturen wieder ins Freie verlegt wird.

Auf weitere Erfolge hoffen die Athleten der Bürstädter Rasenkraftsportler am 04.03.2017 bei den Hessischen Hallensteinstoß-Meisterschaften in Frankfurt Kalbach. Auch bei den Deutschen Meisterschaften im Steinstoßen am 18. und 19. März 2017 wollen die Sportler in Erfurt wieder einige Titel nach Bürstadt holen.